(English version)

Riemen fuer z. B. BL 91

Diese Riemen entsprechen in allen Parametern den Originalen. "Lediglich" das Material ist hochwertiger, da bestaendiger.
Aber auch hier gilt: Riemenwechsel bei durchschnittlicher Laufleistung spaetestens alle 2 Jahre!



Der Riemen ist beidseitig geschliffen, kann demnach auch beidseitig gefahren werden, ohne dass man Angst haben muss, Gleichlaufschwankungen zu provozieren.



Parameter, wie Schlupf, Elastizitaet (wenn zu unelastisch, dann sind auf Dauer Lagerschaeden vorprogrammiert, da zu starke Kraefte auf die Achsen von Motor und Tellerlager wirken) und Reibwert (kein Durchrutschen beim Anfahren - Abrieb!) sind vorbildlich.


Noch ein Wort zu oft angebotenen alten Originalriemen in der Bucht oder ähnlichen Quellen:

Diese Riemen sind aus PU-C hergestellt, einem Material, das einen Weichmacher enthaelt, der nach mittlerweile gut 30 Jahren entgueltig entwichen ist. Ein solcher Riemen ist inzwischen so sproede, dass er mit hoher Wahrscheinlichkeit wenige Sekunden nach dem Aufziehen unter der Belastung reisst! - Versuch macht kluch! ;-) -


Und ein weiteres Wort zu diversen Riemen, die für MICRO SEIKI® in der Bucht und sonstwo angeboten werden:

...zu kurz, zu dick, zu schmal, zu wenig elastisch...halt von der Stange...Tun Sie das Ihrem Laufwerk nicht an, wenn Sie noch weitere Jahre ein tadelloses Lager haben moechten! Es gibt genug Achsen, die "es hinter sich haben"...und deren Eigentuemer, die sich Aergern, weil sie vermeintlich sparen wollten....